Besondere Qualifikationen und Projekte

Dipl.-Ing. Elektrotechnik Harald R?diger

Management, Sachverständigen- und Gutacherwesen:

  RAMS-Manager Bahnstrom/Fahrleitung 16,7 Hz am Gotthard-Basistunnel (GBT – längster Tunnel der Welt): Dipl.-Ing. Harald Rüdiger (2010 – 2016)

  RAMS-Manager Cenerie Basistunnel Bahnstrom /Fahrleitung: Dipl.-Ing. Harald Rüdiger, Dipl.-Ing. Nico Döring (2015-2020)

  Sachverständigenmandat 50Hz am Gotthard-Basistunnel (GBT) und Ceneri-Basistunnel im Auftrag der Alp Transit Gotthard AG (ATG) BAV: Dipl.-Ing. Kurt Sebastian, Dipl.-Ing. Harald Rüdiger (2009 – 2020)

  Gutachter der Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH (SCHIG) in Österreich: Dipl.-Ing. Harald Rüdiger (seit 2013)

  Sachverständiger Elektrotechnik 50 Hz, Schweiz: Dipl.-Ing. Harald Rüdiger

  Fachtechnischer Planprüfer 50Hz beim Eisenbahnbundesamt Bonn: Dipl.-Ing. Harald Rüdiger

  Wissensmanager EuroPoint Forschungsprojekt von sieben europäischen Eisenbahngesellschaften und der TU Dresden: Dipl.-Ing. Harald Rüdiger, Dipl.-Ing. Nico Döring (seit 2015)

  Vorstandsvorsitzender des BTS Bahntechnik Sachsen e.V.: Dipl.-Ing. Harald Rüdiger (seit 2014)

  DB Netz Infrastruktur RAMS, Tunnelausrüstung, Security, BIM

  ÖBB SAE Infrastruktur Fachtechnisches Consulting, RAMS, Vogelschutz Untersuchungen

  SNCF Infrastruktur Consulting Elektrotechnik, Fahrleitung